Sponsoren

mbs_140.png rakw_140.png Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg mdw_140.png bev_140.png edis_140.png tepe_140.png ber_140.png rest_140.png

BBV

BIG-Basketballmagazin

Vorbericht zum 03.02.2018

Den Tigers die Krallen stutzen

Nach der bitteren 67:71 Niederlage im Spiel gegen die BBC Rendsburg Twisters wollen die Dragons schnell wieder zurück auf die Erfolgsspur. Dazu muss das Team von Coach Bothe am kommenden Samstag in eigener Halle alles aufbieten um den kleinen aber starken Kader der Aschersleben Tigers zu schlagen. Das Team von Christian Schäfer ist gespickt mit zahlreichen erfahrenen Spielern aus dem Inn- und Ausland. Allen voran Tigers Center Sebastian Harke, der aktuellen Top10 der 1.Regionalliga Scoringliste.

In der aktuellen Saison zeigten die Tigers bereits, dass sie mit allen Teams der Liga mithalten können, hatten in der Vergangenheit aber auch die ein oder andere Schwächephase. Möglicherweise ist der kleine Kader der Schlüssel zum Erfolg. Das Hinspiel gestalteten beide Teams spannend mit dem positiveren Ende für den damaligen Gastgeber (77:66).

Aus den verbleibenden sechs Partien wollen die Red Dragons nun ambitioniert die maximale Anzahl an Siegen herausholen. Auch Center Nico Drägert konnte in dieser Woche wieder in das Training einsteigen und möglicherweise am Samstag mit auflaufen. TipOff in der Paul-Dinter Halle ist um 18Uhr.

 

U14: Final Four steht bevor (03.03.2018)
Als letztes Team (4.Platz) schaffte es unsere U14 mit einem Doppelsieg am letzten Spieltag noch in die Final Four,
welches in Fürstenwalde ausgetragen wird, einzuziehen. Hierbei gewann man den direkten Vergleich gegen das
Team aus Bernau. Doch trotz der Rolle des Underdogs im Final Turnier sind die Augen der Coaches und der Spieler auf den Sieg gerichtet, denn den Dragons stehen nun die Starwings Glienicke, die BG 94 Schwedt und die WSG Fürstenwalde als mögliche Gegner gegenüber, alle drei Teams sind schlagbar, auch wenn diese Aufgabe sehr schwer wird.
Am Samstag spielen die jungen Drachen um 10 Uhr, gegen den Rivalen aus Fürstenwalde, um den Einzug in das
Spiel um den ersten Platz. In der regulären Saison konnte man die Wood Street Giants nicht schlagen, doch ihre
Siege mussten sich die Fürstenwalder hart erarbeiten und der Wille der Spieler, das Team in Grün endlich zu
besiegen, ist da.
Man muss am 03.03. leider auf einige wichtige Spieler verzichten. Verletzungsbedingt fallen Willy Hoffmann
(gebrochener Arm) und Jannick Preiß (Kreuzbandriss) aus. Doch am letzten Spieltag haben die Jungs gezeigt, dass sie Ausfälle kompensieren können und lassen sich deshalb nicht zu sehr davor herunterziehen.
Es ist ein interessanter Spieltag zu erwarten, an dem die jungen Dragons vielleicht überraschen können.
 

 

 

Events

◄◄
►►
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Vechta, Deutschland
RASTA Dome
Auswärtsspiel SC Rasta Vechta vs Red Dragons KW Tipoff 15 Uhr
Datum :  14.04.2018
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De