BBV

BIG-Basketballmagazin

Saisonauftakt nicht geglückt - Herren Regionnalliga jetzt im Heimspiel vs. Neustadt am Zuge

Den Saisonauftakt in Bramsche haben sich die Königs Wusterhausener Regionalliga-Basketballer anders vorgestellt. Zum ersten Mal nach 4 Jahren kann eine Regionalliga-Männer-Mannschaft nicht sein Auftaktspiel siegreich gestalten. Wiedergutmachung versprechen Thomas Schoeps, Alex Giese, Noe Trenz und Co. am Sonntag den 29.09. um 16 Uhr in der OSZ-Sporthalle. Dort findet der erste Heimspielauftritt der Regionalliga-Herren statt. Mit einer Niederlage ist Basketball-Regionalligist Red Dragons KW erstmalig seit 4 Jahren wieder in die neue Spielzeit gestartet. Aber nun zu den Geschehnissen in Bramsche...

Bei Aufsteiger TuS Red Devils Bramsche verloren die Dahmeländer nach einem sehr intensiv geführten Match mit 84:79 (48:40). „Für uns war heute sicherlich deutlich mehr drin, allerdings war das Glück auch nicht mit uns“, ärgerte sich Team-Manager Andy Riebold, der mit seiner Aussage auch richtig lag. Über die gesamte Dauer der Begegnung, die knapp zweieinhalb Stunden dauerte, agierten die Red Dragons mit den Hausherren auf Augenhöhe. Keine Mannschaft konnte sich vorentscheidend absetzen; nach drei Vierteln 63:60.  40 Sekunden vor dem Abpfiff – Bramsche lag mit zwei Zählern vorne, nachdem Nico Adamczak mit einem 3-Punktewurf auf 81:79 verkürzte – war die große Möglichkeit da, den Ausgleich herzustellen. Der Ball "tanzte" auf dem Ring, entschied sich aber wieder in Devils-Hände zu fallen.  Im Gegenzug netzten die Bramscher an der Foullinie einen Freiwurf ein. Doch es blieb noch eine letzte Chance für die Dragons. "Der Wurf war gut herausgespielt" erinnerte sich US-Neuzugang Arsenio Arrington, der aufgrund von Foulproblemen den Wurf von der Spielerbank anschauen musste. Leider verfehlte der Wurf sein Ziel zum Ausgleich und die Dragons hatten mit 84:79 das Nachsehen.

Red Dragons KW: Trenz (12), Rix (2), Salijevic (3), Hasenkampf (4), Adamczak (20), Schoeps (10), Arrington (9), Wilke (5), Steffen, Barry (8), Dimitrijevic (2), Giese (4)

 

R E D  D R A G O N S  F A N S aufgepasst: Am 29.09. um 16 Uhr im OSZ(Brückenstr. 40) eröffnen wir die Regionalliga-Saison in Königs Wusterhausen. In der Halbzeit wird Take it easy den Halbzeitact darstellen. Während des Spiels sorgt DJ Tim Tation für Musik, der Coffeshop Wildau kommt vorbei. Zudem ist für das leibliche Wohl gesorgt und für die Kinder haben wir eine Hüpfburg aufgebaut. Karten gibt es wie immer an der Abendkasse. Bei Interesse bitte eine Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. senden. Der Spielplan der Herren & Damen Regionalliga ist offiziell veröffentlicht, zu finden ist er hier: https://calovo.de/f/reddragons/spielplan. Mit dieser Übersicht könnt Ihr schon alle Herren-Heimspiele in eurem Kalender notieren:

 

 

Zudem stellen wir parallel zu Facebook auch unsere Vereinsnews auf Instagram vor, siehe: https://www.instagram.com/reddragonskw/

Kader Red Dragons Königs Wusterhausen Saison 2019/20:

 

Michael Opitz (Cheftrainer), Marcel Dreser (Co-Trainer), Mirko Renner(Co-Trainer), Andy Riebold (Teammanager), Thomas Schoeps(G), Maxim Rix(F/C), Gideon Steffen(F), Alex Giese(G), Nico Adamczak(G/F), Lucas Wilke(F), Gabriel Salijevic(F), Madjou Barry(G), Maurice Lünstroth(G/F), Noe Trenz(F/C), Gordon Lutz(F/C), Eric Nitzsche(F), Julius Düring(F), Aleksandar Dimitrijevic(F/C), Arsenio Arrington(F/C), Dmitrij Hasenkampf(F), Greg Onwuegbuzie(G/F)

Zugänge: Maxim Rim(TuS Lübeck), Gideon Steffen(Iserlohn Kangaroos), Lucas Wilke(Itzehoe Eagles), Madjou Barry(Itzehoe Eagles), Maurice Lünstroth(SSC Südwest), Eric Nitzsche(AB Baskets), Aleksandar Dimitrijevic(Berlin Tiger), Mirko Renner(2. Herren), Arsenio Arrington(Crailshheim Merlins II), Greg Onwuegbuzie(G/F)

Abgänge: Christoph Tetzner(Australien), Maik Hasselberg(2. Herren), Desmond Medder(Ziel unbekannt), Liam Quick(Ziel unbekannt), Daniel Hajian(Ziel unbekannt), Maurice Lünstroth(TuS Neukölln), Lars Bothe(TuS Neukölln)

 

 

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De