Sponsoren

Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg mbs_140.png ber_140.png rakw_140.png rest_140.png mdw_140.png edis_140.png tepe_140.png bev_140.png

BBV

BIG-Basketballmagazin

Vorbericht zum Wochenende 07/08.10.17

Am Samstag den 07.10. treten die 2.Herren der Red Dragons zu ihrem dritten Spiel dieser Saison an. Der TipOff findet um 12 Uhr in der Paul Dinter Halle in Königs Wusterhausen statt. Nach zwei Siegen in den ersten zwei Spielen, treffen die Dragons nun siegeshungrig auf erfahrene Oberligagäste vom  BG Lauchhammer 1950. Diese schossen sich erst kürzlich gegen den BBC Cottbus mit einem klaren 73:22 warm und gehen so mit einem Sieg aus zwei Spielen in die Partie. Dies ist jedoch kein Grund sich zu entspannen, denn der BGL ist ein starker Gegner und war in den letzten Spielzeiten stets im sicheren Mittelfeld der Liga zu finden. Man kann sich auf jeden Fall auf interessantes und spannendes Spiel freuen.

Gleichzeitig tritt die U14 in Fürstenwalde zum 2.Spieltag in der Bestenliga an. Erneut mit im Kader Topscorer der Dragons, Ben Drewanz (33PpG). Bereits in der letzten Saison hat kein anderer U14 Spieler mehr Punkte gemacht (275P/ 27,5 PpG) als der wendige junge Dragon der bereits zusätzlich im Kader von U16 Trainer Maik Hasselberg steht. Mit der WSG Fürstenwalde empfängt eine konstant gut spielendes Team die Königs Wusterhausener. Im zweiten Spiel geht es dann gegen eines der Top Teams, den USV Postdam, der am Samstag sein erstes Spiel der jungen Saison bestreiten wird.

Am Sonntag feiern die Red Dragons ein besondere Premiere. Erik Siry steht zum ersten Mal neben Mirko Petrick mit einem Schulvereinsteam in der Altersklasse U10 im Spielbetrieb des Brandenburgischen Basketball Verbandes. "Die Ergebnisse sind in der AK nebensächlich", da sind sich Coach Erik und Mentor Petrick einig. Sie wollen den Kindern so früh wie möglich den Sport und den Spaß näher bringen. Nach positiven Teilnahmen an einzelnen Schulcups sind viele der AG Kinder nun heiß auf den weiteren Wettkampf. In Kooperation mit der Grundschule Mittenwalde erfolgt am Sonntag um 9:30Uhr der erste TipOff des Schulvereinsteams GS Mittenwalde/WSG 81 ind er Altersklasse U10. Die ersten Gegner ist die WSG Fürstenwalde, sowie die Kids des RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf.

Das Wochenende beschließen die Lady Dragons2 und wollen gegen den SC Potsdam nachlegen. Noch hoch motiviert vom hart erarbeiteten 51:47 Sieg über den SV 1919 Woltersdorf reist Coach Stenke erstmals mit vollem Kader nach Potsdam. Den Gegner kennen die Dragons noch aus der U19 aus der letzten Saison. Zwei von drei PArtien verloren die Dragons am Grünen Tisch durch einen Meldefehler, während das erste Spiel mit 63:30 klar gewonnen werden konnte. Diesesmal ist alles geprüft und auch die neuen SPielerinnen im Kader der Dragons sind ordnungsgemäß gemeldet und einsatzberechtigt, so dass die Entscheidung allein auf dem Court fällt. Zu unterschätzen ist der Gegner jedoch keines Falls. TipOff in der Halle der Wilhelm-von-Steuben-Gesamtschuleist um 15:00Uhr.

 

Events

◄◄
►►
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De