Sponsoren

bev_140.png Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg ber_140.png mbs_140.png lutra_140.png mdw_140.png Fliesen und Galabau Schulz.jpg Albrecht Steuerbro - Logo.jpg bbf_140.png logo-blau.gif edis_140.png tepe_140.png 11265549_479744472177160_7219905652690141699_n.png rest_140.png rakw_140.png

BIG-Basketballmagazin

1.Herren/1.Damen starten in das Jahr 2017

07.01.2017 – Anfang und Ende zugleich!  

Mit einer winterlichen Reise in den Norden der Republik zum BBC Rendsburg starten die Red Dragons Herren in das neuen Basketball Jahr 2017 und beenden gleichzeitig die Hinrunde der Saison 2016/17. Zwischen den Feiertagen hat sich bei den Dragons einiges bewegt. Sowohl physisch als auch psychisch wurde im Team gearbeitet, um die erste Saisonhälfte zu analysieren und sich zielgerichtet auf die Rückrunde vor zu bereiten.

In einer sehr ausgeglichenen Liga kämpfen die Dragons als letztes verbliebendes Team aus Brandenburg um jeden Punkt. Mit Blick auf die Tabelle benötigen die jungen Drachen diese auch dringend. Mit einem Sieg gegen den BBC Rendsburg würde sich die Tabellensituation des aktuellen Tabellenletzten bereits wieder erheblich ändern. Die Recken um Trainer Lars Bothe schauen jedoch von Spiel zu Spiel.

Weiterhin hat das Trainerteam Bothe/Stremlau mit verletzungsbedingten Ausfällen zu kämpfen. Voraussichtlich ohne die verletzten Thiemo Williams, Oguz Kilic, Lennart Jost sowie den ausgeschiedenen Marcel Stölzel (jetzt 2.Herren), reisen die verbleibenden 11 Drachen zum nördlichsten Match der Saison. Nach auffälligen Leistungssteigerungen in den letzten Spielen wollen die Dragons nun für Ihren neuen Coach den ersten Sieg einfahren. TipOff ist um 19:15Uhr in der Halle des Herder Gymnasiums in Rendsburg.

Auch das Damenteam von Dirk Stenke startet in die Rückrunde. Gegen den Tiergarten ISC eröffnen die Lady Dragons auswärts in Berlin das neuen Jahr. Auch sie feilten zwischen den Feiertagen an Ihren „Baustellen“. Durch einen Formfehler im letzten Spiel des vergangenen Jahres verlor die Damenmannschaft das Heimspiel gegen Tiergarten am grünen Tisch. Ein Blick zurück gibt es bei den Dragons jedoch nicht. Trotz eines Punktabzugs wollen sich die Lady Dragons nun in Berlin beweisen und sich die Punkte zurück zu holen. Kapitänin Zolotic ist bereits voller Feuer und kann aus kaum erwarten, Ihr Team in die Rückrunde zu führen. Bisher fehlte es den Brandenburgerinnen noch an Kontinuität. Mit einer konstanten Leistung über 40 Minuten könnten die Ergebnisse anders aussehen, stellte Coach Stenke bereits nach dem Spiel in Hamburg heraus. TipOff in Berlin ist um 17:00Uhr in der Kurt-Tucholsky-Schule.   

Events

◄◄
►►
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen (am Brunnen)
Anlässlich des internationalen Kindertages feiert die Stadt Königs Wusterhausen, zusammen mit [...]
Datum :  10.06.2017
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
Königs Wusterhausen, Deutschland
Freiplatz am Oberstufenzentrum
Sommer, Sonne, Streetball - wir, die Red Dragons laden zum 5. Summer Opening nach Königs [...]
Datum :  25.06.2017
26
27
28
29
30
www.Pkwteile.De