Sponsoren

rest_140.png bev_140.png mbs_140.png tepe_140.png ber_140.png mdw_140.png edis_140.png rakw_140.png Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg Bootsservice_Schendel_Logo.png

BBV

BIG-Basketballmagazin

Vorbericht 4. und 7. Spieltag Damen und Herren Regionalliga - Jerrell Martin ersetzt Arsenio Arrington

Am vierten Spieltag der Basketball-Regionalliga bei den Frauen kommt es am heutigen Samstag, 2. November, zum Spitzenspiel, wenn Tabellenführer Red Dragons KW (6 Zähler) den punktgleichen Verfolger ASC 46 Göttingen um 15 Uhr in der Paul-Dinter-Halle empfängt. „Für mein Team ist diese Begegnung gegen die Niedersachsen eine wichtige Standortbestimmung. Göttingen hat in der Vergangenheit immer mit einem sehr strukturierten Spiel überzeugt. Wir müssen versuchen, schnell unseren Rhythmus zu finden und diesen über die gesamten 40 Minuten behalten. Nur so haben wir eine Chance, dieses Match zu gewinnen“, so Dragons-Coach Dirk Stenke, „wir gehen als Spitzenreiter in die Begegnung und wollen es auch noch danach sein.“ Ihr letztes Match im Dragons-Trikot wird gegen den ASC Maggy Rohde(s. Foto) bestreiten, die aus beruflichen Gründen in die Schweiz geht.

Das Regionalliga-Männerteam der Red Dragons KW muss am Samstagabend um 19 Uhr beim MTB Baskets Hannover SC Langenhagen , dem derzeitigen Tabellenachten (4 Punkte), antreten. Mit zwei Zähler mehr auf der Habenseite rangieren die Dahmeländer auf Platz sieben. Sportlich ist die Baskets-Mannschaft in der vergangenen Saison abgestiegen. Sie hat aber das Startrecht von Pro B Absteiger Wolfenbüttel übernommen, um weiterhin in der Regionalliga zu bleiben. „Das Match gegen Hannover wird zeigen, in welche Richtung wir uns bis Weihnachten ausrichten. Damit meine ich, ob wie in der oberen oder in der unteren Tabellenhälfte mitspielen werden“, sagt Dragons-Trainer Michael Opitz, „nicht so gut ist aus meiner Sicht, dass sich der MTB gerade noch die Dienste von Samuel Mpacko gesichert hat, der ein unheimlich erfahrener ehemaliger Pro B Spieler ist.“ Auch bei den Dragons wird in Niedersachsen mit Rückkehrer Acha Njei ein bundesligaerfahrener Akteur mit dabei sein, der schon über 100 Partien in der Eliteliga absolviert hat.

Seit dem 20. Oktober ist auch Jerrell Lee Martin in Berlin. Coach Opitz ließ es sich nicht nehmen, ihn am Flughafen Berlin-Tegel persönlich abzuholen. Martin ersetzt Arrington, der sich kurz vor dem ersten Heimspiel vs. Neustadt schwer an der Achillessehne verletzte. Die Schmerzen waren so groß, dass er es vorzog, sich in den USA behandeln zu lassen und seinen Vertrag aufzulösen.

Jerrell Lee Martin spielte bereits in Malta und Argentinien, zuletzt in Bolivien. Er stammt aus Detroit und ist auf den Positionen 3-5 flexibel einsetzbar. Im ersten Heimspielsieg vs. Rendsburg letzte Woche konnte r 8 punkte und 9 Rebounds dazu beitragen. 

 

Steckbrief Regionalliga Herren

 

Name: Jerrell Lee Martin

Position: F/C

Größe: 198 cm

Letzer Verein: Titanes(BOL)

Bei den Dragons seit: 2019

 

Events

◄◄
►►
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
Sporthalle der Leine Schule
Auswärtsspiel TSV Neustadt temps Shooters vs. Red Dragons KW Tipoff 19:30 Uhr
Potsdam, Deutschland
Potsdam
Datum :  11.01.2020
12
Herbert-Hoover-Oberschule
Auswärtsspiel Weddinger Wiesel vs. Red Dragons KW Tipoff 19:00 Uhr
Datum :  12.01.2020
13
14
15
16
17
18
Paul-Dinter-Halle
Heimspiel Red Dragons KW vs. VfL Stade Tipoff 18 Uhr Einlass ab 17 Uhr Eintritt: [...]
Albert-Schweitzer-Oberschule
Auswärtsspiel TuS Neukölln vs. Red Dragons KW Tipoff 17:00 Uhr
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen
Datum :  18.01.2020
19
No Image
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen
Datum :  19.01.2020
20
21
22
23
24
25
Paul-Dinter-Halle
Heimspiel Red Dragons KW vs. SC Rasta Vechta Tipoff 18 Uhr Einlass ab 17 [...]
Paul-Dinter-Halle
Heimspiel Red Dragons KW vs. SC Alstertal-Langenhorn Tipoff 15:00 Uhr
No Image
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen
Potsdam-Golm, Deutschland
Potsdam-Golm
Datum :  25.01.2020
26
27
28
29
30
31

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De