Sponsoren

bev_140.png ber_140.png edis_140.png mdw_140.png rest_140.png rakw_140.png tepe_140.png mbs_140.png Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg

BBV

BIG-Basketballmagazin

1.Regionalliga Herren / PlayOffs Oberliga Herren

Pflicht erfüllt, kommt nun die Kür?

1.Herren Westerstede vs. KW (72:78) / 2.Herren Lok Bernau 2 vs. KW (48:64)

Ihre „Pflicht erfüllten beiden Herrenmannschaften der Red Dragons Basketballer aus Königs Wusterhausen am vergangenen Wochenende in ihren Auswärtspartien. Kommt nun die „Kür“ vor heimischem Publikum?

Die zweiten Herren konnten am Samstag den zweiten Tabellenplatz in den PlayOffs souverän mit einem 64:48 Sieg verteidigen. Gegen den Absteiger aus der 2.Regionalliga und den Zweitplatzierten aus der Hauptrunde, Lok Bernau 2, konnte man in den Playoffs beide Spiele gewinnen. In der ersten Halbzeit war es ein enges Spiel auf Augenhöhe, ehe man sich mit einem starkem dritten Viertel entscheidend absetzen konnte. „Die Zweite“ von Bernau versuchte noch mal alles um das Blatt zu wenden und konnte den Rückstand kurzzeitig verkürzen.

 

Pflicht erfüllt, kommt nun die Kür?

1.Herren Westerstede vs. KW (72:78) / 2.Herren Lok Bernau 2 vs. KW (48:64)

Ihre „Pflicht erfüllten beiden Herrenmannschaften der Red Dragons Basketballer aus Königs Wusterhausen am vergangenen Wochenende in ihren Auswärtspartien. Kommt nun die „Kür“ vor heimischem Publikum?

Die zweiten Herren konnten am Samstag den zweiten Tabellenplatz in den PlayOffs souverän mit einem 64:48 Sieg verteidigen. Gegen den Absteiger aus der 2.Regionalliga und den Zweitplatzierten aus der Hauptrunde, Lok Bernau 2, konnte man in den Playoffs beide Spiele gewinnen. In der ersten Halbzeit war es ein enges Spiel auf Augenhöhe, ehe man sich mit einem starkem dritten Viertel entscheidend absetzen konnte. „Die Zweite“ von Bernau versuchte noch mal alles um das Blatt zu wenden und konnte den Rückstand kurzzeitig verkürzen. Nach einer starken zweiten Halbzeit,  nur 18 zugelassene Punkte, bewahrte sich die 2.Herrenmannschaft die Chance auf die Meisterschaft die womöglich vorzeitig am kommenden Samstag entschieden werden könnte. Dann geht es gegen den Ligaprimus aus der brandenburgischen Hauptstadt! Diese blieben auch in den PlayOffs bisher ungeschlagen und stehen 2 Spiele vor einer perfekten Saison und anvisierten Wiederaufstieg in die 2.Regionalliga OST. Mit einem klaren 102:65 schickten sie die Red Eagles Rathenow am letzten Spieltag zurück nach Hause. Nur mit einem Sieg mit mehr als 11 Punkten könnte die Meisterschaft am Ende überraschend an die Brandenburger Drachen gehen! „Die Pflicht ist erfüllt, bleibt abzuwarten ob es für mehr reicht! Egal wie, es war eine erfolgreiche Saison und das steht bereits fest“ resümiert Spielertrainer Mike Krebs bereits vor dem entscheidenden Meisterschaftsspiel gegen den USV Potsdam und ExDragonscoach Konstantin Mau.

Mit der Meisterschaft in der 1.Regionalliga hat die 1.Herrenmannschaft in dieser Saison nichts zu tun. Dennoch überzeugte das Team von Coach Bothe/Stremlau auch in Westerstede. Es war eher ein schwaches Regionalligaspiel, wie es die TSG Westerstede einordnete. Aber ein Spiel mit positivem Ausgang für die Brandenburger. Mit 78:72 sichern sich die Königlichen den aktuellen 8.Tabellenplatz vor den Gastgebern. Den besseren Start fanden die TSG in die Partie. Einen 6Punkte Vorsprung der Gäste (13:7 6.Min) drehte ein Spieler der TSG Westerstede nahezu im Alleingang zu einer anmutenden beruhigenden 19:27 Führung der Niedersachsen nach dem 1.Viertel. Der 23jährige US Boy Nigel Pruitt erzielte allein 18 seiner 32 Punkte im 1.Viertel. Coach Bothe reagierte umgehend und so nahmen die Dragons den brandgefährlichen Schützen an die

kurze Leine. Kurz nach der Halbzeitpause (36:38) glichen die Dragons erstmals seit der 2.Spielminute, durch einen Korbleger von Christoph Tetzner wieder aus (38:38 22.Min). Während die Brandenburger nun ihr Spiel aufdrängten und Coach Bothe ruhig sein Team leitete, war Coach Stankovic mehr als verärgert über die Leistung seines Teams. Es schien als setzten sich die Gastgeber zunehmend unter Druck. Als Konsequenz hatte diese Unsicherheit einige Turn Overs zur Folge die es den Dragons erleichterte eine schnelle komfortable Führung heraus zu arbeiten. Diese verwalteten sie routiniert bis zum Spielende. Mit nun 3 Siegen in Folge und dem gesicherten Klassenerhalt im Gepäck können die WSG Basketballer am kommenden Samstag ohne Druck gegen den Tabellenzweiten aus Stade auflaufen. Für die Dragons eine hervorragende Ausgangsposition da der VfL in Zugzwang ist. Nur mit einem Sieg erhalten sich die Stadener die Chance auf die Meisterschaft. Meisterschaftsgeschenke gibt es jedoch in Königs Wusterhausen keine.

Der Doubleheader am 25.März 2017 verspricht demnach von 15Uhr bis 20Uhr ein Basketballfest zu werden bei dem unsere Herrenteams ungeachtet des Ausgangs eigentlich nur als Gewinner vom Platz gehen können. Wir benötigen Eure Unterstützung. Kommt Vorbei und feuert unsere Jungs an!     

(2.Herren) Es spielten: Bloch (15P), Stölzel (14P), Krebs (12P), Pötzsch (10P), Beck (6P), Kerk (3P), Hasselberg (2P), Wild (2P), Bronfman, Buhl, Löbig

(1.Herren) Es spielten: Schoeps (19P), Trenz (14P), Tetzner (13P), Hasenkampf (12P), Giese, A. (8P), Düring (7P), Giese, P. (3P), Tyrekidis (2P), Kilic

 

 

Events

◄◄
►►
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Westerstede, Deutschland
Hössensporthalle
Auswärtsspiel TSG Westerstede vs Red Dragons KW Tipoff 18:30
Oranienburg, Deutschland
Comenius Grundschule
Auswärtspiel Oranienburger BV vs red Dragons KW Tipoff 18 Uhr
No Image
Königs Wusterhausen, Deutschland
Oberstufenzentrum
Heimspiele 1. Spiel Red Dragons KW vs Mahlower SV 1977 e.V. Tipoff 10 Uhr 2. [...]
Datum :  02.12.2017
3
No Image
Nauen, Deutschland
Leonardo-da-Vinci-Campus
Auswärtsspiele 1. Spiel SV Leonardo da Vinci Nauen vs Red Dragons KW Tipoff 10 [...]
Datum :  03.12.2017
4
5
6
7
8
9
No Image
Berlin, Deutschland
Kurt-Tucholsky-Schule
Auswärtsspiel Tiergarten ISC 99 vs Red Dragons KW Tipoff 17:00 Uhr
Berlin, Deutschland
Max-Schmeling-Halle B
Auswärtsspiel ALBA Berlin vs Red Dragons KW Tipoff 15 Uhr
Datum :  09.12.2017
10
11
12
13
14
15
16
Königs Wusterhausen, Deutschland
Paul-Dinter-Halle
Heimspiel Red Dragons KW vs SC Rasta Vechta Tipoff 18 Uhr Einlass ab 17 [...]
Lauchhammer, Deutschland
Oberschule Lauchhammer
Auswärtsspiel BG Lauchhammer 1950 vs Red Dragons KW Tipoff 18 Uhr  
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen
Heimspiel Red Dragons KW vs ALBA Berlin Tipoff 15 Uhr Einlass 14 [...]
No Image
Königs Wusterhausen, Deutschland
Paul-Dinter-Halle
Heimspiel Red Dragons KW vs SC Potsdam Tipoff 12 Uhr
Datum :  16.12.2017
17
No Image
Königs Wusterhausen, Deutschland
Oberstufenzentrum
Heimspiele 1. Spiel Red Dragons KW vs WSG Fürstenwalde Tipoff 10 Uhr 2. [...]
Datum :  17.12.2017
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De